Rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne.
+43 1 43 80008
(Mo – Fr, 9 – 17 Uhr)
Rufen Sie uns an! Wir helfen Ihnen gerne.
  +43 1 43 80008 (Mo – Fr, 9 – 17 Uhr)

Schönheits-OPs & Männer: Vorurteile aufbrechen



Kosmetische Eingriffe sind nicht mehr nur ein Frauenspiel. Laut Statistiken der ISAPS (International Society of Aesthetic Plastic Surgery) ist die Zahl der Männer, die sich Schönheits-OP unterziehen, gestiegen.

 

 

Die Fettabsaugung ist nach wie vor am beliebtesten 

In Anbetracht der sich ändernden Ansichten zu männlichen Schönheits-OPs, ist in den letzten Jahren ein deutlicher Anstieg der Fettabsaugung zu verzeichnen. Laut ISAPS ist die Fettabsaugung einer der am häufigsten von Männern weltweit nachgefragten chirurgischen Eingriffen. Zu den häufigsten Bereichen, die von Männern anvisiert werden, gehören der Bauch und die Flanken (Fettpölsterchen).

 

Haben Sie schon von Gynäkomastie gehört?

Gynäkomastie bezieht sich auf die Vergrößerung des männlichen Brustgewebes. Es ist eine Erkrankung, die in jedem Alter auftreten kann und oft auf ein Ungleichgewicht der Östrogen- und Testosteronhormone zurückzuführen ist. Die Statistik besagt, dass die Zahl der Gynäkomastie-Operationen jedes Jahr gestiegen ist. Männer unterziehen sich aus verschiedenen Gründen einer Gynäkomastie-Operation, beispielsweise hormonelle Ungleichgewichte, bestimmte Medikamente, Genetik, Gewichtsschwankungen und Alterung. Zu den am häufigsten behandelten Bereichen gehören der Brustkorb, die Brustwarzen und der umgebende Warzenhof. Ziel ist es hierbei, eine flachere und maskulinere Kontur wiederherzustellen.

Trendprognose für Schönheits-OPs bei Männern: Wangenfettentfernung und "Fake-Abs"- Operationen

Rückblickend ist festzustellen, dass die Trends bei Schönheits-OPs bei Männern deutlich zugenommen haben. Eines der bisher beliebtesten Verfahren ist die Wangenfettentfernung, die darauf abzielt, das Gesicht zu verschlanken, indem das Volumen im Wangenbereich reduziert wird. Ein weiterer Zweitplatzierter der beliebtesten Operationen für Männer ist die "Fake Abs"-Operation. Hier werden Bauchimplantate eingesetzt, um den Eindruck eines gut definierten Sixpacks zu erzeugen.

 

Die Rolle von Kompressionskleidung

Die Kompressionstherapie spielt eine entscheidende Rolle im Genesungsprozess nach Eingriffen wie einer Fettabsaugung oder einer Gynäkomastie-Operation. Kompressionskleidung für Männer bietet den operierten Bereichen die notwendige Unterstützung, trägt dazu bei Schwellungen zu minimieren und die Umformung des Gewebes zu unterstützen.

 

 

 

Schönheits-OPs sind für Männer kein Tabu mehr. Mit dem wachsenden Bewusstsein und der Verfügbarkeit entscheiden sich immer mehr Männer für kosmetische Eingriffe. Sei es, um die Zeichen des Alterns zu bekämpfen, eine körperliche Unvollkommenheit zu bekämpfen oder einfach nur, um das Selbstvertrauen zu stärken.

 

Sind Sie ein Mann, der plant, sich einer Schönheits-OP zu unterziehen?

Sie sind offen Ihre Operationsreise zu teilen? Schreiben Sie uns an!

 

Das könnte Sie auch interessieren:

Bauchdeckenstraffung beim Mann – Marco berichtet über seine Erfahrungen

 


Gefällt Ihnen die Antwort?
Teilen Sie sie mit Freunden.

Produkt in der Antwort aufgeführt:

MTm Comfort
MTm Comfort
MTm Comfort
Beige
Schwarz

Gynäkomastie-Kompressionsweste - vorderer Reißverschluss

Vorrätig, mögliches Lieferdatum: 29.07.2024
83,90 69,91 € Ohne MwSt.
Contact us
LIPOELASTIC Team
Wir sind hier, um Ihnen zu helfen
+43 1 43 80008 (Mo – Fr, 9 – 17 Uhr)
Stellen Sie Ihre Frage.

Váš email byl úspěšně přihlášen

Váš email už existuje

Při komunikaci nastala chyba, zkuste prosím přihlášení později

Váš email nebyl zadán korektně